Beratung

Beratungsteam am Gymnasium Lilienthal

Was machen Beratungslehrer?

Du hast gerade Probleme mit einem Mitschüler/einer Mitschülerin oder mit einer Gruppe? Du hast viel Stress mit Lehrkräften? Lernschwierigkeiten bereiten dir große Sorgen? Du hast Angst vor Prüfungen? Es gibt Streit mit deinen Eltern oder Geschwistern? Du bist mit dir selbst sehr unzufrieden? Oder hast du Schwierigkeiten mit sehr persönlichen Themen, wie z.B. Trennung der Eltern, Krankheitsfälle in der Familie, Mobbing, Diskriminierungserfahrungen aus unterschiedlichsten Gründen (Sexismus, Rassismus, Homophobie), Essstörungen, selbstverletzendes Verhalten, sexuelle Gewalt, Fragen zur Identität (Gender vs. Sex), u.ä.?

Unsere Beratungslehrer stehen dir als vertrauliche Ansprechpartner zur Verfügung! Beratungslehrer haben eine zweijährige Ausbildung bei der Schulpsychologie der Landesschulbehörde absolviert und dabei gelernt für solche Probleme Unterstützung zu leisten. Die Gespräche mit den Beratungslehrern dienen in erster Linie der Entlastung und Begleitung bei der Suche nach Lösungen und Unterstützungsmöglichkeiten.

Niemand soll sich allein gelassen fühlen müssen. Manchmal erfordert es etwas Mut, sich an andere zu wenden, wenn man Hilfe gut gebrauchen kann. Nehmt euch einen Freund oder eine Freundin mit und kommt gemeinsam zur Beratung, wenn ihr möchtet. Unsere Beratungslehrer hören sich alle Sorgen an und gemeinsam werden die nächsten Schritte geplant.

Wer sind unsere Beratungslehrer?

Frau Sabine Braaksma

  • Frau Braaksma ist ausgebildete Beratungslehrerin. Zusätzlich hat sie eine Ausbildung in Personenzentrierter Gesprächsführung und sie ist Yogalehrerin.

Kontakt:          Sabine.Braaksma@gymlil.de

oder persönliche Ansprache in der Schule

  • Frau Braaksma ist vom 01.02.2021 – 01.02.2022 nicht im Dienst. Nach ihrer Rückkehr steht sie euch aber wie gewohnt für Gespräche zur Verfügung.

Herr Stefan Grafe

  • Herr Grafe befindet sich seit Beginn der Schuljahres 2020/21 in der Ausbildung zur Beratungslehrkraft. Er steht aber genauso für alle Gesprächsthemen zur Verfügung.

Kontakt:          Stefan.Grafe@gymlil.de

01520 89 66 182 (werktags 15 – 17 Uhr)

oder persönliche Ansprache in der Schule